tech2 News Staff
                                          
                    13. Feb 2019 11:00:17 IST
             
        Das iPhone 2019 von Apple wird angeblich weiterhin über den Lightning-Anschluss anstelle des USB-C-Anschlusses verfügen.
Ein 9To5Mac-Bericht, der seinen Ursprung in einer chinesischen Veröffentlichung namens Mac Otakara fand, ergab, dass Apple im Gegensatz zu früheren Berichten, in denen Apple an einigen Versionen der iPhones mit USB-Typ-C-Anschlüssen arbeitete, mit Lightning-Anschlüssen für alle Varianten fortfahren würde seiner 2019 iPhones.
Es sieht so aus, als würde Apple auch bei den 2019 iPhones mit dem alten Lightning-Anschluss und dem 5-W-USB-A-Power Brick bleiben. Bild: Reuters
Dies bedeutet, dass Sie, wie im letzten Jahr und im Vorjahr, ein iPhone aufladen müssen, wenn Sie Ihr iPhone schnell aufladen möchten, um ein Ladegerät mit höherer Wattzahl zu erhalten. Wenn Sie ein MacBook mit Ladegeräten des Typs C besitzen und den Adapter Ihres MacBook zum Aufladen Ihres neuen iPhones verwenden möchten, müssen Sie ein Port-Kabel vom Typ C zu Lightning investieren. Fazit: Apple möchte, dass Sie für ein schnelles Aufladen in einer Zeit investieren, in der jeder andere Hersteller von Android-Smartphones standardmäßig ein schnelles Aufladen anbietet.
Als Apple den Wechsel vom Lightning-Port zu USB-C für das iPad Pro durchführte, hofften wir alle, dass dies letztendlich zu den nächsten iPhones führen würde. Aber wenn dieser neue Bericht geglaubt werden soll, ist das nicht der Fall. Es scheint, als wollte Apple sich weiterhin am Lightning-Port festhalten, um viele dieser zahlreichen Adapter und Dongles zu verkaufen und Sie zum #DongleLife machen zu lassen.

"Es funktioniert einfach" @Apple #donglelife pic.twitter.com/vhomYUIgTI
– Pablo Stanley (@pablostanley), 16. November 2016

                    Tech2 ist jetzt auf WhatsApp. Melden Sie sich für alle WhatsApp-Services an, um sich über die neuesten Technologien und Wissenschaft zu informieren. Gehen Sie einfach zu Tech2.com/Whatsapp und klicken Sie auf die Schaltfläche Abonnieren.

Source link

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here